BM für Bildung (BMB)

Förderung der Unterrichtssprache Deutsch im Bereich des kaufmännischen Schulwesens

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen, Abteilung kaufmännische Schulen und Bildungsberatung, als Zwischengeschaltete Stelle (ZWIST) des ESF gibt hiermit die Calls in ihrem Bereich bekannt und lädt interessierte kaufmännische mittlere und höhere Schulen ein, Projektanträge über die zuständige Schulaufsicht zu folgendem ESF-Projekt einzureichen:

Förderung der Unterrichtssprache Deutsch im Bereich des kaufmännischen Schulwesens.

Projektlaufzeit: Beginn des Schuljahres 2015/16 – Ende des Schuljahres 2016/17

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie in der Unterlage:

Einreichung

Die Einreichung erfolgt schriftlich über die zuständige Schulaufsicht.

Laufende Neuigkeiten zu Calls und Veranstaltungen bequem per E-Mail.