ESF Call Tirol: „Qualifizierungsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene“

Das Land Tirol als zwischengeschaltete Stelle (ZWIST) des Europäischen Sozialfonds und nationaler Ko-Finanzier lädt Interessierte ein, einen Antrag zur Durchführung des „Qualifizierungsprojektes für Jugendliche und junge Erwachsene ” einzureichen.

Mit den bestehenden Angeboten am Übergang Schule/Beruf können zahlreiche Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 24 nicht erreicht werden. Diese Personengruppe benötigt ein besonders niederschwelliges Angebot im Sinne einer „Kultur der 3. und 4. Chance“. Mit dem „Qualifizierungsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene“ soll die Zielgruppenerreichung durch einen offenen und niederschwelligen Zugang ermöglicht werden.

In weiterer Folge zielt das Projekt auf die Stabilisierung und auf die sukzessive Heranführung an arbeitsmarktpolitische und berufsvorbereitende Folgemaßnahmen am Übergang Schule/Beruf, an den ersten Arbeitsmarkt, an das duale Ausbildungssystem oder an das (Aus-)Bildungssystem ab.

Anträge können ausschließlich über die ESF Datenbank “ZWIMOS” in elektronischer Form erstellt werden.

Elektronische Einreichfrist: 14.07.2016
Einreichtermin Papierform : 15.07.2016, zwischen 08.00 und 12:00 Uhr

Call-Dokument