PerspektivenBildungÖsterreich: Das Selbstbild der 2. Generation

Im Rahmen des Projekts beschäftigen sich Jugendliche mit verschiedenen Lernszenarien für die Erwachsenenbildung. Dabei werden unterschiedliche Materialien, Problemlösungsaufgaben, Handlungs- und Sozialformen entwickelt. Diese Forschungsergebnisse in den Bereichen Bildung, Soziodemographie und Migration werden in die Praxis übertragen. Verschiedenen StakeholderInnen der Erwachsenenbildung wie TeilnehmerInnen, TrainerInnen, EntscheidungsträgerInnen und Eltern der Jugendlichen profitieren davon.

Finanzierung:

ESF, BMUKK

Projektträger:

BFI Tirol

Kontakt:

Gerhild Lexl
BFI Tirol
Tel. +43512 59660
Mobil: +43664 88456321

E-Mail: gerhild.lexl@bfi-tirol.at
http://www.perspektivenbildung.at

Foto: perspektivenbildung.at