ESF Jahrestagung 2019

05. Dezember 2019, 09:00 bis 14:00 Uhr Reaktor, Geblergasse 36-40, 1170 Wien ESF Verwaltungsbehörde

Auch heuer lädt die ESF Verwaltungsbehörde zur jährlichen Tagung ein. Dieses Jahr geht es in den „Reaktor“ im 17. Bezirk. Die Tagung steht unter dem Titel “Gleiche Chancen für Frauen und Männer am Arbeitsmarkt”. Die Veranstaltung bietet nicht nur Raum, um aktuelle Entwicklungen zu diskutieren, sondern holt auch erfolgreiche ESF Projekte zu dem Thema vor den Vorhang; wie z.B. Beratungsprojekte für Betriebe, Unterstützungen für junge Frauen beim Berufseinstieg und Maßnahmen für Frauen in der Selbständigkeit.

Programm

09:00 Registrierung und Willkommenskaffee

09:30 – 09:40

Begrüßung:
Bibiana Klingseisen,
Sozialministerium, Leiterin der ESF Verwaltungsbehörde

09:40- 10:00

Europäischer Kontext:
Helena Morais Maceira
European Institute for Gender Equality – Vortrag in englischer Sprache

10:00 – 10:30

Keynote – Starke Frauen
Marie Ringler, Ashoka Europa-Chefin

10:30 -11:00

ESF Projekte: Women Empowerement
• „Gründen als Chance für Frauen“ – BFI Burgenland
• “Weiter auf dem Weg” – Mädchenzentrum Klagenfurt

11:00 – 11:15  Auftritt der Künstlerin Alicia Edelweiss

11:15-11:45 Kaffeepause

11:45-12:15

Diversität im Unternehmen
• Kurzfilm
• „Vielfältig zum Ziel. Zweck von und Ideen zur Förderung der Diversität in Unternehmen“ – Elisabeth Anna Günther, WU Wien

12:15- 12:30

Gleichstellung ist auch Männersache
Gerhard Wagner, HeForShe Wien

12:30-13:15 Erfahrungen von Betrieben

13:15 – 13:30

Abschlussworte
Christian Operschall,
Sozialministerium, Leiter der Gruppe Arbeitsmarktpolitik

13:30-14:30 Mittagsbuffet/Networking

Anmeldung per E-Mail an: ESF-Anmeldungen@sozialministerium.at

Hinweis: Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass bei der Tagung ggf. Fotos von Ihnen gemacht werden, die im Rahmen einer Nachberichterstattung verwendet werden können.

Laufende Neuigkeiten zu Calls und Veranstaltungen bequem per E-Mail.