ESF Jahrestagung 2020 – Gestern, Heute, Morgen

10. Dezember 2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Livestream aus dem Billrothhaus Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend - ESF Verwaltungsbehörde

Der ESF zwischen Jubiläum, Corona und der Zukunft

Das Jahr 2020 ist und war ein besonderes. Eigentlich sollten das Jubiläum der 25-jährigen EU-Mitgliedschaft Österreichs sowie die Verhandlungen zum neuen EU-Budget die Schlagzeilen dominieren. Doch dann kam Corona. Wie haben uns die Erfahrungen aus diesem Jahr geprägt und welche Perspektiven ergeben sich daraus für Europa?

Autorin und Europa-Staatspreisträgerin Nana Walzer spricht über die sozialen Kernelemente Europas und welche Chancen wir aus europäischer Mitmenschlichkeit schöpfen können. Zwei erfolgreiche ESF Projekte zeigen außerdem, was auch im Corona-Jahr alles möglich ist.

Impulsvortrag – Das Herz Europas: Von der Friedensunion zur sozialen Gemeinschaft Nana Walzer, Autorin und Vorsitzen von Europe:United – Organisation für ein menschliches Europa

ESF Projekte zeigen Perspektive

  • Eine zweite Chance für alle(s) gabarage upcycling design, Stephan Schimanowa über sozialintegrative Unternehmen in Österreich und wie Masken ein Lächeln ins Gesicht zaubern
  • schriftlos heißt nicht sprachlos Campus Basisbildung, Sonja Muckenhuber über Weiterbildung für Erwachsene inkl. Buchlesung mit Karl Sibelius aus Texten von Projektteilnehmenden

Chancen für Europa in der Krise Podiumsgespräch mit Videobotschaft von Ulrike Guerot, Professorin am Departement Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems

Whats next? – Ein Ausblick auf den ESF 2021-2027 Bibiana Klingseisen, Leiterin der ESF Verwaltungsbehörde, Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend

Moderation: Susanne Delle Karth

Anmeldung

 

Laufende Neuigkeiten zu Calls und Veranstaltungen bequem per E-Mail.